Politik Bezirk Einsiedeln

Politik der SVP Bezirk Einsiedeln - Leserbriefe / Mitteilungen

Einsiedler Volksblatt, Samstag 15.12.2018 / 6. Jahrgang

Nominationsversammlung der SVP Kanton Schwyz

Von ROLAND LUTZ | 21.05.2015

Nominationsversammlung der SVP Kanton Schwyz

Am Freitag, dem 29. Mai findet die Nominationsversammlung der SVP Kanton Schwyz für die Nationalratskandidaturen statt. Beginn ist um 18:30 (Einlass), resp. 19:30 h (Nomination). Der Anlass findet statt im Hotel Waldstätterhof in Brunnen SZ.

Die Qual der Wahl

Die Ortsparteien haben für die vier Plätze des Nationalratstickets fünf Kandidaten nominiert. Es sind dies in der Reihenfolge der Nomination durch die Ortsparteien:

- Nationalrat Pirmin Schwander (bisher) - Lachen
- Kantonsrat René Bünter - Lachen
- Kantonalsekretär Roland Lutz - Einsiedeln
- Kantonsrat und Kantonalpräsident Xaver Schuler - Schwyz
- Kantonsrat Marcel Dettling - Oberiberg

Die stimmberechtigten Mitglieder haben somit eine echte Auswahl. Jeder der Kandidaten wird von einem Fürsprecher vorgestellt und jeder der Kandidierenden erörtert seine Schwerpunkte, sodass sich die Mitglieder ein Bild machen können.

Gastredner Adrian Amstutz

Im Anschluss an die Nomination spricht der Nationalrat und Fraktionschef der SVP Schweiz, Adrian Amstutz. Er wird die Eidgenössischen Wahlen im Herbst thematisieren.

Moderiert und geführt wird der Anlass durch Kantonsrat und Vizepräsident Thomas Hänggi (Schindellegi). Er hält auch die Wahlkampfrede. Als allfälliger Ersatz-Wahlkampfleiter hat sich Kantonsrat Walter Züger (Altendorf) zur Verfügung gestellt.

Bild: v.l.n.r Bünter, Schuler, Dettling und Lutz

Weiterreichen